JOF (24-550) kV

STROMWANDLER | FREILUFT

  • Öl-Papier isoliert
  • Einfache Umschaltung der Primärwicklung
  • Explosionsgeprüftes Gehäuse
  • Feingesteuerte Durchführung
  • Grosszügig dimensionierter Klemmenkasten

Stromwandler vom Typ JOF werden in Hochspannungsschaltanlagen von 24-550 kV eingesetzt. Sie übertragen hohe Ströme in standardisierte, äquivalente Werte für Zähler, Mess- und Schutzgeräte.

Allgemeine Beschreibung

Stromwandler vom Typ JOF werden in Hochspannungsschaltanlagen von 24-550 kV eingesetzt. Sie übertragen hohe Ströme in standardisierte, äquivalente Werte für Zähler, Mess- und Schutzgeräte.

Der Aktivteil des Stromwandlers befindet sich im Kopfgehäuse. Basierend auf den Kundenspezifikationen wird das optimale Design des Wandlers berechnet und das entsprechende Kopfgehäuse bestimmt.

Die Hochspannungsisolation ist in Öl-Papier Technologie ausgeführt. Dazu wird ein hochwertiges PCB-freies Mineralöl eingesetzt. Die feingesteuerte Durchführung befindet sich innerhalb des Isolators.

Die aus Edelstahl gefertigte Dehnzelle befindet sich über dem Kopfgehäuse des Stromwandlers. Diese dient der Volumenkompensation des Öls aufgrund von Temperaturschwankungen. Der Ölstand wird durch ein mechanisches System im Schauglas der Kompensatorhaube angezeigt.

Alle metallischen Gehäuse und Flansche bestehen aus einer speziellen Aluminiumlegierung. Auf Wunsch können die Teile farbig lackiert werden.

Der Stromwandler wird je nach Wunsch mit einem hochwertigen Verbund- oder Porzellanisolator ausgestattet. Entsprechend den Verschmutzungsklassen gängiger Normen sind verschiedene Kriechwege wählbar.

Durch den hermetischen Verschluss der Gehäuse wird die Öl-Papier Isolation vor atmosphärischen Einflüssen geschützt.

Der grosszügig dimensionierte Klemmenkasten ist mit einem seitwärts zu öffnenden Deckel ausgerüstet. Dies erlaubt ein einfacheres Anschliessen der Sekundärkabel. Der Klemmenkasten wird standardmässig mit einem Blindflansch ausgestattet. Auf Wunsch können Kabelverschraubungen, Schaltschema und individuelle Sicherheitshinweise eingebaut werden.

Vorteile
der Stromwandler
  • Präzise Spannungsverteilung und Verhinderung von lokalen Teilentladungen durch feingesteuerte Durchführung

  • Höhere Sicherheit durch die Verhinderung von Folgelichtbögen

  • Hohe Betriebssicherheit, da sich kein Aktivteil im Isolator befindet.

  • Minimales Ölvolumen durch optimiertes Design
Highlights
Einfache Primärumschaltung
Einfache Primärumschaltung
  • Für Wandler mit Stromübersetzungen im Verhältnis 1:2 oder 1:2:4 ist eine übersichtliche und leicht verständliche Primärumschaltung verfügbar.

  • Die Umschaltung erfolgt mit einer Umschaltlasche an nur einer Seite des Wandlerkopfes.

  • Zur Umschaltung muss der Primärleiter weder demontiert noch bewegt werden.
Excellenter Feuchtigkeitsschutz
Excellenter Feuchtigkeitsschutz
  • Das Innere des Wandlers ist mit Spezialdichtungen gegen das Eindringen von Feuchtigkeit geschützt.

  • Das Gehäuse ist zusätzlich mit einer Tropfkante ausgerüstet, um die Dichtflächen vor Regen zu schützen. Damit wird Spaltkorrosion signifikant verzögert.

  • Die Verbindung der Gehäuseteile erfolgt durch Spezialschrauben aus rostfreiem Stahl. Diese sind so konstruiert, dass Feuchtigkeit nicht durch das Schraubenloch eindringen kann.
Montagefreundlicher Klemmenkasten
Montagefreundlicher Klemmenkasten
  • Der Klemmenkasten mit seitwärts zu öffnendem Deckel ist mit unverlierbaren Schrauben gesichert. Neben Anschlussklemmen können zusätzlich Funkenstrecken und plombierbare Abdeckungen eingebaut werden.

  • Standardmässig wird der Klemmenkasten mit einem Blindflansch ausgestattet. Auf Wunsch können Kabelverschraubungen eingebaut werden.
Design
Stromwandler Typ JOF
Technische Daten
Stromwandler Typ JOF
Typ JOF24
36
72
123
145
170
245
362
420
550
NormDIN / IEC / IEEE
Höchste BetriebsspannungkV243672.5123145170245362420550
Steh-WechselspannungkV5070140230275325460510630680
Blitzstoss-HaltespannungkV1251703255506507501050117514251550
FrequenzHz16.7 / 50 / 60
Primär-NennstromA 4000
Sekundär-NennstromA1 / 5
Thermischer Grenzstrom [Ith]kA / 1s 63
Dynamischer Grenzstrom [Idyn]kA 160
Genauigkeitsklassen0.1-3; 0.2S; 0.5S; P; PR; PX; PXR; TPX; TPY; TPZ
Max. Anzahl Kerne7
 
Typ JOF24
36
72
123
145
170
245
362
420
550
Wandlerhöhe*Amm1632163217822256253226313912444049445644
Höhe Primäranschluss*Bmm1186118613361810208621853248377642804980
Wandlertiefe mit KlemmenkastenCmm725725725725725725851851851851
Tiefe StandflächeDmm500500500500500500650650650650
Breite StandflächeEmm500500500500500500700700700700
Lochabstand BefestigungsbohrungenFmm450450450450450450600600600600
Kriechweg min.*mm1340134019503080390043948250102301160015260
Gewicht ca.*kg2202202302852953008308009001000

*mit Standard Verbundisolator, Kriechweg 25 mm/kV