ALG

STROMWANDLER | INNENRAUM

  • Montage auf isolierter Generator-Durchführung
  • Mehrkernige Kompaktbauweise
  • Primärstrom bis 50'000 A
  • Als Ex-geschützte Variante für Zone 2 erhältlich

Stromwandler vom Typ ALG werden für die Montage an Hochstromdurchführungen bei Generatoren eingesetzt. Sie übertragen hohe Ströme bis 50'000 A in standardisierte, äquivalente Werte für Zähler- Mess- und Schutzgeräte.

General description

Stromwandler vom Typ ALG werden für die Montage an Hochstromdurchführungen bei Generatoren eingesetzt. Sie übertragen hohe Ströme bis 50000 A in standardisierte, äquivalente Werte für Zähler- Mess- und Schutzgeräte.

Aufgrund der hohen Ströme und geringen Phasenabstände an Generatoren sind die Anforderungen an Wandler bezüglich Temperatur und Fremdfelder extrem. Um die Genauigkeit zu erreichen, werden Kompensationswicklungen angebracht. Ebenso werden die Wandler für sehr hohe Temperaturen ausgelegt. Beim Wandler ALG sind bis zu 4 Sekundärwicklungen möglich. Die Isolation wird in der Durchführung realisiert. Beide Typen können nach spezifischen Normen hergestellt und geprüft werden. Ebenso sind Schutzklassen für transientes Übertragungsverhalten (TPY, TPZ) realisierbar. Die Sekundäranschlüsse befinden sich im separaten Klemmenkasten. Der Wandler ALG kann so gefertigt werden, dass die Montage in explosions- gefährdeten Räumen der Zone 2 möglich ist. Dazu liegt eine offizielle Baumuster– Prüfbescheinigung vor.

Vorteile ALG
  • Einsatz für Generatordurchführungen

  • Mit Kompensationswicklungen versehen, um Fremdfeldeinflüsse zu verhindern

  • Primärstrom bis 50000 A

  • Ausführung als mehrkerniger Stromwandler

  • ATEX zertifiziert Ex II 3G

Advantages ALG
  • Einsatz für Generatordurchführungen

  • Mit Kompensationswicklungen versehen, um Fremdfeldeinflüsse zu verhindern

  • Primärstrom bis 50000 A

  • Ausführung als mehrkerniger Stromwandler

  • ATEX zertifiziert Ex II 3G